W
ÜSTENBERG

Kanzlei für Wirtschafts- und Verkehrsmarktrecht




 START
 ANWALT
 LEISTUNGEN
 HONORAR
PUBLIKATIONEN
PRESSE
 IMPRESSUM
 
 
Wettbewerbsrecht 
Eisenbahnrecht 
Seilbahnrecht 
Personenbeförderungsrecht 
Naturschutzrecht 
 

 
 
Kanzlei Wüstenberg
RA Dirk Wüstenberg
Pirazzistraße 5
DE- 63067 Offenbach am Main
Tel.: 069 - 82 99 49 60
Fax: 069 - 82 99 49 61
 
 
 
 
 
 






Verkehrsmarktrecht u.a.
 

 
 
Willkommen!
 
Ziel der Kanzlei ist es, Unternehmen und Vereine aus den Bereichen Mobilität oder Umwelt (Klima, Natur, Gesundheit, Politik) dabei zu unterstützen, ihre wirtschaftlichen bzw. ideellen Ziele zu verwirklichen und zum Wohle der Gesellschaft
beizutragen. Die Kanzlei entwickelt rechtskonforme Lösungen und streitet für Sie vor Gericht.
 
Die Kanzlei Wüstenberg ist auf klar abgrenzbare Rechtsmaterien beschränkt, sondern themenübergreifend aktiv. Insbesondere rechtspolitisch interessante Rechtsfragen sind stets willkommen. Die Kanzlei begann im Jahre 1999 mit dem IT-Recht als Schwerpunktbereich und ergänzte dieses Schritt für Schritt, ab dem Jahre 2010 um das Wettbewerbsrecht nach dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Ab dem Jahre 2013 kam das Taxiverkehrsrecht nach dem Personenbeförderungsgesetz hinzu (PBefG). Das Recht des öffentlichen Personenverkehrs löste das IT-Recht dann im Jahre 2017 als neuen Arbeitsschwerpunkt ab. Auch das Naturschutzrecht spielt eine Rolle.

 
    Wettbewerbsrecht  (faires Handeln nach UWG, faires Handeln in Lieferketten)
   
Eisenbahnrecht  (Privatbahnen)
    Seilbahnrecht  (urbane und touristische Seilbahnen)
    Personenbeförderungsrecht  (innovative Mobilitätskonzepte, Taxirecht)
    Einzelfälle sonstigen Rechts
    Naturschutzrecht  (mit COVID-19)
 
 
 
Rechtliches Gehör
Die anwaltliche Vertretung gegenüber der Behörde oder vor Gericht hat den Zweck, dass Sie die richtige Argumentation vortragen können, um verstanden zu werden. Das Recht siegt nicht von selbst, sondern muss erklärt und gepflegt werden. Es wird, weil teils recht komplex, nicht selten verkannt und verwehrt. Der Anwalt ist Ihr Vertreter und zudem auch ein Organ der Rechtspflege.

 
 
COVID-19
Die Lockdowns zerstören gerade Existenzen. Wer in der Personenverkehrs-, Reise-, Hotel-, Gastronomie- oder Veranstaltungsbranche tätig ist, erleidet gerade einen K.o., von welchem er sich womöglich nicht mehr erholen wird. Die Kanzlei setzt sich für Sie ein. Vox Pop, „Mittelstand: Vom Aussterben bedroht?“, vom 31.01.2021 auf ARTE.TV (Video); ZDF, Sendung „ZDF History“, Titel „Impfungen – Wundermittel oder Teufelszeug?“, vom 07.03.2021 (Video).
 

 
 
 
Kanzlei-Informationen vor Vertragsschluss.
Kanzlei-Informationen zum Widerrufsrecht der Mandanten, welche Verbraucher sind.
Kanzlei-Informationen zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform).
Kanzlei-Informationen gemäß Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG).
Kanzlei-Datenschutzerklärung (DSGVO).
 
 
Zusätzliche Rechtsgebiete: 1. Genitalverstümmelungen [die Kanzlei Wüstenberg ist seit 2007 pro bono zugunsten bedrohter Kinder und Frauen hinsichtlich des Schutzes vor ritueller weiblicher Genitalverstümmelung (FGM) tätig; Kinderschutz, Gesundheitsschutz; fortwährend offener Diskussionspunkt: Mitteilungsrecht oder Mitteilungspflicht der Ärzte, Sozialarbeiter u.a.?; vgl. BT-Drs. 19/22704 einer der Oppositionsfraktionen], 2. Plastikrecht.
 

 
Offenbach am Main, 01.04.2021