W
ÜSTENBERG

Kanzlei für Wirtschafts- und Naturrecht




 START
 ANWALT
 LEISTUNGEN
 HONORAR
PUBLIKATIONEN
PRESSE
 IMPRESSUM
 
 
Wettbewerbsrecht 
Eisenbahnrecht 
Seilbahnrecht 
Naturschutzrecht 
 Tierschutzrecht   

 
 
 
Kanzlei Wüstenberg
RA Dirk Wüstenberg
Pirazzistraße 5
DE- 63067 Offenbach am Main
Tel.: 069 - 82 99 49 60
Fax: 069 - 82 99 49 61
 
 
 
 
 
 






Naturschutz,  Verkehrsmarkt  &  Wettbewerb
 

 
 
Willkommen
 
Ziel der Kanzlei ist es, Unternehmen in den Bereichen Wettbewerb, Natur und öffentliche Mobilität zu unterstützen und dabei dazu beizutragen, ideelle Ziele zu verwirklichen
.
 
Beispiel 1 Autobahnausbau. Hier stellt sich die Frage: "Autobahnen statt Bäume oder Bäume statt Autobahnen?". Die bundeseigene Autobahn GmbH möchte in den kommenden Jahren fast alle Autobahnen im Rhein-Main-Gebiet um jeweils zwei Spuren erweitern. Beispiele: Die A 5 nördlich von Frankfurt soll künftig zehn Spuren statt heute sechs/acht Spuren haben. Die A 5 zwischen Darmstadt und Seeheim-Jugenheim soll von vier Spuren auf sechs Spuren anwachsen. Die A 67 zwischen dem Mönchshofdreieck bei Raunheim (Groß-Gerau) und Lorsch (Bergstraße) soll vier Spuren auf sechs Spuren anwachsen. Denn der Straßenverkehr werde voraussichtlich
bis zum Jahre 2035 von gegenwärtig 90.000 Autos je Tag auf der A 5 und auf der A 67 auf rund 97.000 Autos je Tag ansteigen. Für die Verbreiterung der A 5 und der A 67 müssten schätzungsweise rund 300 Hektar Wald abgeholzt werden. (Karte Bundesautobahnen-Planung 2021).
Zu den Fragen "Was ist Natur?",
"Was ist Artenschutz?", "Weshalb Naturschutz?", "Welche Natur soll geschützt werden?", "Welcher Natur-Endzustand soll geschützt werden?" u.a. siehe die Seite Naturschutzrecht.
 
Beispiel 2 städtische Seilbahnen in Deutschland. Welche Stadt erweitert ihr ÖPNV-System um Seilbahnen wie die Stadt La Paz in Bolivien (Teleférico)? Seilbahnen dienen nicht nur der Verkehrsmobilität, sondern auch dem Gesundheitsschutz und dem Klimaschutz (weniger Abgase).
 

Beispiel 3 Windkraft- oder Photovoltaik-Anlagen in der Natur (Artenschutz u.a., Infraschall).
 
 
Beispiel 4: Ihr Fall...
   
UWG: Unlauterer Wettbewerb (Lauterkeitsrecht). Die Kanzlei unterstützt Sie dabei, unfaire Geschäftspraktiken zu vermeiden.
 
 
Die Kanzlei Wüstenberg existiert seit 22 Jahren
und vertritt Unternehmen und deren Angestellte wie auch Vereine und deren Vorstandsmitglieder. Sofern Sie einen Fall von grundsätzlicher Bedeutung aus einem ganz anderen Bereich haben, können Sie ebenfalls gerne anrufen. Die Kanzlei ist offen für Herausforderungen und "exotische" Rechtsgebiete.
 
 
 
Rechtliches Gehör
Die Kanzlei Wüstenberg begleitet Ihre Behörden- und Gerichtsverfahren und erstellt für Sie Rechtsgutachten und Stellungnahmen bezüglich laufender Gesetzgebungsverfahren. Die anwaltliche Beratung und Vertretung dient dem Zweck, dass Sie selbst oder vertreten durch Ihren Rechtsanwalt die richtige Argumentation vortragen, um verstanden zu werden. Das Recht siegt nicht von selbst, sondern muss den Geschäftspartnern oder Richtern, die sich sonst mit ganz anderen Rechtsfragen beschäftigen, erklärt werden.
Der Anwalt ist Ihr Vertreter sowie ein unabhängiges Organ der Rechtspflege. Das heißt: Der Anwalt muss, sofern er das Mandat angenommen hat, für Ihr Recht im Rahmen der Rechtsordnung streiten. Sie sollen ja nicht bloß Recht haben, sondern es auch bekommen.
 
 
Empfehlung:
Sofern Sie einen Verein oder ein Unternehmen führen, welches immerzu mit gleichgelagerten Situationen zu tun hat oder haben wird (Beispiel: ähnliche Behördenverfahren, ähnliche Klageschriften, ähnliche Bußgeldbescheide), beauftragen Sie für all diese Fälle künftig bevorzugt denselben Rechtsanwalt oder dieselben Rechtsanwälte. Dadurch verbessern Sie mittel- und langfristig Qualität und Erfolgsquote Ihrer Arbeit.
 
 
Mandanten
Unternehmen, Vereine (z.B. Naturschutzvereinigungen, Tierschutzorganisationen).
 
 
Verfassungsrecht
Verfassungsrechtliche Fragen werden stets mit geprüft, insbesondere in rechtspolitischen Angelegenheiten.
Rechtsfragen aus den folgenden Politik-Rechtsbereichen sind gerne gesehen:
N = Naturschutzpolitik,
V = Verkehrspolitik,
W = Wirtschaftspolitik, ländlicher Raum, ggf. 
Staatswesen.
 

 
 
Kanzlei-Informationen vor Vertragsschluss.
Kanzlei-Informationen zum Widerrufsrecht der Mandanten, welche Verbraucher sind.
Kanzlei-Informationen zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform).
Kanzlei-Informationen gemäß Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG).
Kanzlei-Datenschutzerklärung (DSGVO).
 
 
Zusätzliche Rechtsgebiete: 1. Genitalverstümmelung [die Kanzlei Wüstenberg ist seit 2007 pro bono zugunsten bedrohter Kinder und Frauen hinsichtlich des Schutzes vor ritueller weiblicher Genitalverstümmelung (FGM) tätig; Diskussionspunkt: Mitteilungsrecht und Mitteilungspflicht der Ärzte, Sozialarbeiter etc.; vgl. BT-Drs. 19/22704 einer der Oppositionsfraktionen; "Schutzbrief gegen weibliche Genitalverstümmelung" der Bundesregierung vom 15.02.2021]; 2. Taxiverkehrsrecht [die Kanzlei Wüstenberg weist zugunsten der Frankfurter Taxiunternehmer und -fahrer auf das diese ab Erteilung der Taxikonzession vor Ort eingreifende und berechtigende Straßenverkehrsrecht samt Personenbeförderungsrecht nach §§ 47 Abs. 1, 64 Abs. 1 Nr. 1 PBefG, § 1 Nr. 1 Freistellungsverordnung zum PBefG hin; Diskussionspunkt: öffentliches Recht versus privatrechtliche Einmischung durch unternehmerisch tätige Taxistandbetreiber oder -besitzer trotz behördlicher Einrichtung der Taxihalteplätze (Taxirecht). Zudem das Personenbeförderungsrecht im Übrigen.]; 3. ... [Ihr Fall?].
 

 
Offenbach am Main, 02.12.2021