W
ÜSTENBERG

Klimaschutzrecht
Definitionen und mehr 




 START
RECHTSGEBIETE  
 ANWALT
 LEISTUNGEN
 IMPRESSUM
 
 






Burden Sharing
 
Burden Sharing ist Festlegung und zugleich Lastenverteilung innerhalb der Europäischen Union, mit welcher gemäß dem Kyoto-Protokoll die gemeinsame Reduktionsverpflichtung unter den EU-Mitgliedstaaten aufgeteilt wird. Die Reduktionsverpflichtung für die Europäische Union liegt bei 8 Prozent bis zum Jahr 2012. Deutschland kommt auf eine Verpflichtung zur Reduktion von 21 Prozent aller Treibhausgase, welche in den EU-Staaten ausgestoßen werden.