W
ÜSTENBERG

Klimaschutzrecht
Definitionen und anderes 




 START
RECHTSGEBIETE  
 ANWALT
 LEISTUNGEN
 HONORAR
PUBLIKATIONEN
 PRESSE
 IMPRESSUM
 
 






Burden Sharing
 
Burden Sharing ist Festlegung und zugleich Lastenverteilung innerhalb der Europäischen Union, mit welcher gemäß dem Kyoto-Protokoll die gemeinsame Reduktionsverpflichtung unter den EU-Mitgliedstaaten aufgeteilt wird. Die Reduktionsverpflichtung für die Europäische Union liegt bei 8 Prozent bis zum Jahr 2012. Deutschland kommt auf eine Verpflichtung zur Reduktion von 21 Prozent aller Treibhausgase, welche in den EU-Staaten ausgestoßen werden.