W
ÜSTENBERG

Klimaschutzrecht
Definitionen und anderes 




 START
RECHTSGEBIETE  
 ANWALT
 LEISTUNGEN
 HONORAR
PUBLIKATIONEN
 PRESSE
 IMPRESSUM
 
 






Early action
 
Eine early action ist eine vorzeitige Maßnahme eines Anlagenbetreibers zur Emissionsreduktion. Sie kann vom Anlagenbetreiber auf die Zuteilung von Emissionsberechtigungen zu seinen Gunsten angerechnet werden. Damit werden die frühen Anlagenbetreiber für ihre klimapolitische Leistungen und Innovationen belohnt.