W
ÜSTENBERG

Klimaschutzrecht
Definitionen und anderes 




 START
RECHTSGEBIETE  
 ANWALT
 LEISTUNGEN
 HONORAR
PUBLIKATIONEN
 PRESSE
 IMPRESSUM
 
 






EEG-Anlage
 
§ 2 Abs. 5 Nr. 2 TEHG nimmt bestimmte Anlagen, welche Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen, aus dem Anwendungsbereich des TEHG aus. Als Brennstoff darf, soll die Anlage aus dem Anwendungsbereich des TEHG ausgenommen werden, nur Klärgas, Deponiegas, Biogas oder Biomasse eingesetzt werden.