W
ÜSTENBERG

Klimaschutzrecht
Definitionen und anderes 




 START
RECHTSGEBIETE  
 ANWALT
 LEISTUNGEN
 HONORAR
PUBLIKATIONEN
 PRESSE
 IMPRESSUM
 
 






Löschung von Emissionsberechtigungen
 
Emissionsberechtigungen, die auf Anlagen- oder Personenkonten liegen, können auf Wunsch des Kontoinhabers jederzeit freiwillig gelöscht werden. Auf diese Weise wird die sich im Umlauf befindliche Menge an Zertifikaten reduziert. Die Motivation für die freiwillige Löschung liegt im Erreichen des "Ausgleichs" von Emissionen, die zum Beispiel durch die Geschäftstätigkeit (z.B. Flugreisen) des Unternehmens selbst entstehen. Zu den Details hier demnächst mehr.