W
ÜSTENBERG

Kanzlei für Wettbewerbsrecht, 
Verpackungsrecht, Naturschutzrecht




 START
RECHTSGEBIETE  
 ANWALT
 LEISTUNGEN
 HONORAR
PUBLIKATIONEN
 PRESSE
 IMPRESSUM
 
 






Naturschutzrecht
   

 
 
Beratungsangebot Anwaltstätigkeit:
 
     Naturschutzrecht versus Landwirtschaft / Industrie
 
     Artenschutzrecht (Arten)
 

     Klimaschutzrecht
 
     Wasserschutz, Wasserrecht (WHG)
 

     Verbandsklage (BNatSchG und UmwRG)
 
     Ordnungswidrigkeitsrecht
 
 

 
 
Naturschutz ist ein Ausschnitt aus dem Bereicht Umweltschutz. Zum Umweltschutz ohne Naturschutz zählen das Recht auf saubere Luft, das Recht auf sauberes Wasser und das Recht auf Vermeidung unnötigen Lärms, jeweils also rein gesundheitliche Themen. Zum Naturschutz hingegen zählen die Landschaftspflege und der Schutz der zum Beispiel Naturgebiete, die als Naturschutzgebiete, Biotopverbund oder Nationalpark ausgewiesen sind. An diesen will sich der Mensch erfreuen. Und er benötigt diese für sein Überleben. Ein gut bestellter Acker genügt nicht.
 
Umfrage/Studie: "Naturbewusstsein 2017 -- Bevölkerungsumfrage zu Natur und biologischer Vielfalt", vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) von 2018 (Link: https://www.bmu.de/fileadmin/Daten_BMU/Pools/Broschueren/naturbewusstseinsstudie_2017_de_bf.pdf).
 
 
Zeitungsartikel und Fernsehbeiträge:
 
SWR, Sendung „betrifft: ...“ vom 28.03.2018, Titel: „Das Projekt Nationalpark -- Welche Natur wollen wir?“, Thema: Nationalpark Schwarzwald (Video). Die Frage "Welchen Naturzustand wollen wir?" ist die politisch relevante. Denn es geht immer um das Verhältnis von Mensch (Geldverdienen und Freizeitspaß) und Natur (mit Artenschutz) zueinander -- um Kompromisse.
 
ZDF, Terra X, "Deutschland von oben, Teil 1 -- Land", 2010 (Video).
ZDF, Terra X, "Deutschland von oben, Teil 2 -- Land", 2011 (Video).
ZDF, Terra X, "Deutschland von oben, Teil 3 -- Land", 2013 (Video).
ZDF, Terra X, "Deutschland von oben, Teil 4 -- Land", 2015 (Video).
ZDF, Terra X, „Die Alpen – Eine große Geschichte“ vom 02.04.2018 (Video).
3Sat / ZDF, nano, „Der Wald der Zukunft – Die Schweiz macht ihre Wälder fit für den Klimawandel“ vom 28.02.2018 (Video).
 
WDR, Sendung mit dem Titel „Braunkohle gegen Heimat – Die letzten Dörfer müssen weichen“ vom 28.03.2018; Thema: Um Braunkohle zu gewinnen, verschlingt der riesige Tagebau Garzweiler Wälder, Felder und Dörfer. Bis heute verlieren Menschen für diese Energiepolitik ihre Heimat (Video).
 
WDR, Sendung mit dem Titel „Das große Loch – Heimat gegen Kohle“ vom 28.03.2018; Thema: „Mitten im Rheinland frisst sich ein gigantischer Krater durch die Landschaft. Es ist das größte Loch Europas. Um Braunkohle zu gewinnen, verschlingt der riesige Tagebau Garzweiler Wälder, Felder und Dörfer. Er prägt das Schicksal einer ganzen Region und spaltet die Menschen in Profiteure, Befürworter und Gegner.“ (Video).
 
Zum Lebensraum Fluss: "Deutsche Flüsse in schlechtem Zustand – Trotz besserer Wasserqualität", F.A.Z.net vom 02.04.2018 (online). „Um Deutschlands Flüsse und Bäche ist es schlecht bestellt. Der Zustand der Fließgewässer ist inzwischen landesweit „bedenklich bis kritisch“ – vor allem aus zwei Gründen.“ (Quelle dpa)
 
Zum gemeinsamen Bereich des Naturschutzrechts und des Gesundheitsrechts: Hessischer Rundfunk (HR), „alles wissen extra – 9-mal saubere Umwelt“, vom 09.10.2017 (Video).
Zum Thema Gesundheit in der Schule z.B.: "Jogging im Matheunterricht -- Wie unsere Kinder schlank bleiben können", ZDF, Sendung "plan b", vom 12.04.2018 (Video). 
 
 
Gesetze z.B.:
Bundesberggesetz (BBergG)
Bundesbodenschutzgesetz (BBodSchG)  Gesetz zum Schutz vor schädlichen Bodenveränderungen und zur Sanierung von Altlasten
Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege, mit der
Bundesnaturschutzverordnung (BNatSchV)  Verordnung zum Schutz wild lebender Tier- und Pflanzenarten (BArtSchV)
Wasserhaushaltsgesetz (WHG) Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts
 
 
 
 

Offenbach am Main, 11. September 2018
 
Copyright obiges Foto: pixabay.com/de